News / Aktuell

05.03.2015

ZWEI WERTUNGSLÄUFE BEI DEN HERREN

Da am Vereinsrennen kommenden Samstag erfreulicher Weise so viele Teilnehmer erwartet werden, hat Obmann Bruno Kammerlander beschlossen, den gewünschten zweiten Wertungslauf bei den Herren... weiterlesen

WILLKOMMEN IN DER GRANTAU

Bundesleistungszentrum West

Das Bundesleistungszentrum West für das Rodeln auf Naturbahnen wurde mit Mitteln des Bundes, des Landes Tirol und der Gemeinde Umhausen errichtet. Seit 1999 werden hier nationale und internationale Bewerbe durchgeführt. Darunter Weltmeisterschaften, Europameisterschaften, Weltcuprennen, Tiroler- und Österreichische Meisterschaften. Zudem gilt das Zentrum als beliebte Trainignsstätte für Anfänger als auch für das österreichische und benachbarte Nationalteam.

Weltklasseteam
Neben den starken NachwuchsläuferInnen ist der SV Umhausen stolz die Junioren-Doppel-Weltmeister Christoph Regensburger und Dominik Holzknecht und Vizeweltmeister Thomas Kammerlander in den eigenen Reihen zu wissen. Ebenso ist Maria Auer Teil des Weltcupteams. Weltmeister Gerald Kammerlander ist inzwischen Cheftrainer des Österreichischen Nationalteams.

Das Team des SV Umhausen Sektion Rodeln heißt sie herzlich willkommen auf der Homepage des Bundesleistungszentrum Grantau.